Stuckarbeiten Berlin

Stuckarbeiten lieben wir besonders, denn Stuck steht für eine edle und traditionelle Handwerkskunst. Stuckelemete bringen das Besondere einer Fassade oder eines Wohnraums hervor.

 

Moderner Stuck, der nachträglich angebracht wird, bringt selbst einfache Räume zu völlig ungewohntem Glanz.

 

Bei klassischem Stuck arbeiten wir so filigran wie möglich und nötig, um die feinen Strukturen wieder herauszuarbeiten. Es lohnt sich, solche wertvollen Elemente zu erhalten.

 

Sehen Sie, welche wunderbaren Stuckarbeiten wir in Berlin bereits für unsere Kunden umsetzen durften.

Stuckarbeiten in den Innenräumen einer Altbauwohnung in Berlin Schöneberg

Stuckarbeiten an einer denkmalgeschützten Altbaufassade in Berlin Pankow

Die unter Denkmalschutz stehende Fassade in der Florastraße wurde komplett von uns überarbeitet:

Arbeiten:

  • Originalgetreue Nachbildung des Stucks
  • Fassadenanstrich mit KEIM Soldalit®-arte
  • Aufarbeitung der Metalltüren

Besonderheiten:

  • Die Fassade steht unter Denkmalschutz
  • Höchste handwerkliche Herausforderung bei der Entschichtung der alten Farbe
  • Der Gipsstuck im Außenbereich natürlich konserviert
  • Detailarbeiten gemäß Vorgabe der unteren Denkmalschutzbehörde

Stuckelemente für die Fassadengestaltung in Berlin Zehlendorf

In der Ladenpassage in der Breisgauer Straße in Berlin Zehlendorf durften wir Wärmeschutz- und Stuckarbeiten durchführen.

Aufgabe:

  • Fassadengestaltung mit Stuckelementen
  • Dämmung der Gebäudeaußenwände nach Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS)

Besonderheiten:

  • Die Stuckfassade wurde von Malermeister Stock designt, geplant, die Produktion in Auftrag gegeben und auf die Außenwand gebracht
  • Alle Stuckelemente und -übergänge vom Malermeister André Klee persönlich geplant und designt
  • Das Material wurde ausgewählt und eine entsprechende Schablone erstellt
  • Anhand der Schablonen wurden die Stuckelemente von einer Fabrik gefertigt

Besondere Herausforderung im Bereich Brandschutz:

  • WDVS für 2.500 qm Stuckfassade mit ca. 1,5 km Stuckprofil
  • Die Stuckfassade ist mit gewünschtem WDVS (Wärmedämmverbundsystem, Kompensation aus Wärmeschutz und klassischem Stuck) gelungen.
  • Erhalt der bauaufsichtlichen Zulassung für das Wärmedämm-Verbundsysteme in Verbindung mit dem Stuck