FAQs

Ihre Fragen - unsere Antworten

Es gibt Fragen, die Sie uns regelmäßig erreichen. Vielleicht ist hier die ein oder andere dabei, die Sie auch interessiert?

 

Lesen Sie sich gern rein und melden Sie sich auch gern bei uns, wenn Sie weitere Fragen an uns haben. Wir freue uns auf Sie!

 

Allgemeine Fragen

Wann sind Sie telefonisch erreichbar?

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 7.00 bis 19.00 Uhr.

 


Wie häufig werden E-Mails gelesen?

E-Mails rufen wir werktags zwischen 8.00 - 14.00 Uhr immer sofort ab. Außerhalb dieser Zeiten gucken wir auch sporadisch ins E-Mail-Postfach.

 


Wo arbeiten Sie am liebsten in Berlin?

Wir arbeiten am liebsten bei Ihnen Darüber hinaus haben wir keine Präferenzen. Unsere Mitarbeiter stellen wir nach der Postleitzahl ein, damit sie kurze Wegen zum Kunden haben. Außerdem bekommen alle Mitarbeiter mit Führerschein auch ein eigenes Auto. Wir sind daher sehr flexibel und überall in und außerhalb Berlins für Sie unterwegs.

 


Welche Arbeiten führen Sie aus?

 "Von 1 Meter Scheuerleiste bis zur Blattvergoldung" - und das dürfen Sie gern wörtlich nehmen. 

 

Wir übernehmen alle Arbeiten rund ums Malen, Lackieren und Tapezieren und kommen auch sehr gern für kleine Aufträge, wie dem einen Meter Scheuerleiste. 

 

Als "Meister der Farben" beraten wir Sie bei der Auswahl passender Farben. Mit der Farbwelt von der Farbmanufaktur kt.COLOR bekommen Sie echte Farben aus echter Handarbeit.

 


Wo kann ich echte Kundenrezensionen einsehen?

Echte Kundenrezensionen sehen Sie bei unserem Google Unternehmensprofil und auf der Seite von "qih - Qualität im Handwerk".

 

All unsere Kunden bekommen nach Abschluss der Arbeiten eine Bewertungskarte - und die Ergebnisse sind traumhaft. Werfen Sie einen Blick und lassen Sie sich von der Begeisterung unserer Kunden anstecken:
Zu unseren Bewertungen bei qih

 


Was verstehen Sie unter Kleinauftragsdienst?

Kleinaufträge sind beispielsweise das Streichen eines einzelnen Fensterrahmens oder eines Heizkörpers - oder wie wir auch gern sagen: Ab 1 Meter Scheuerleiste. Wir kommen auch dafür gern bei Ihnen vorbei. Rufen Sie uns einfach an.

 


Welchen Vorlauf muss ich bis zum Beginn der Arbeiten rechnen?

Wir haben einen sehr kurzen Vorlauf und kommen in der Regel bereits 2,5 Wochen nach der Beauftragung - selbst im Sommer, wenn sich alle um die Maler reißen. Oft sind wir auch noch schneller bei Ihnen. Testen Sie uns.

 


Welche Qualifikation haben Ihre Mitarbeiter?

Unsere Mitarbeiter sind alle gelernte Maler und Lackierer, zum Teil mit Zusatzausbildungen, Gesellen und speziell ausgebildet und geschult für Kleinaufträge besonders im Privatumfeld.

 

Einige Kollegen haben Zusatzqualifikationen für die Verarbeitung sensibler Seidentapeten, oder als Restaurator im Denkmalschutz.

 

Womit dürfen unsere Mitarbeiter Sie überzeugen?

 


Kommt vor der Angebotserstellung persönlich jemand vorbei, um sich die auszuführenden Arbeiten anzuschauen?

Grundsätzlich ja und meist reicht es aus, ein paar aussagekräftige Bilder zu schicken und die Perspektive des Raums oder des Objekts zu zeigen.

 

Wenn wir beispielsweise Bilder aus 2 gegenüberliegenden Innenecken im Raum aufgenommen bekommen - quasi über Kreuz fotografiert - bekommen wir einen hervorragenden Eindruck und Sie halten das Angebot noch schneller in den Händen.

 


Wer kommt zur Besichtigung der auszuführenden Arbeiten?

Die Vorbesichtigung vor Auftragserteilung erfolgt immer durch die Meister und im Bedarfsfall auch durch den Facharbeiter. In der Regel reichen die von Ihnen geschickten Bilder aus, gern kommen wir auch persönlich bei Ihnen für eine Vor-Ort-Besichtigung vorbei.

 


Welche Materialien setzen Sie ein?

Für uns gilt immer: So wenig Chemie wie nötig und genauso natürlich und mineralisch wie möglich. Das machen wir zum Schutz Ihrer Gesundheit, zum Schutz unserer Mitarbeiter und natürlich auch für die Umwelt.

 

Unsere bevorzugten Partner bei Farben sind Keim, Hessler Naturkalk, kt Color und Sikkens. 

 


Angebot

Wie lange benötigen Sie für die Angebotserstellung?

Unser Angebot erhalten Sie in der Regel innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anfrage und dem Zusenden aussagekräftiger Bilder. 

 

Aufwändigere Kalkulationen benötigen etwas länger. 

 


Wie erhalte ich mein Angebot?

Wir sind gern digital unterwegs und schicken das Angebot per E-Mail. Gerne und auf Wunsch auch in Papierform. Beide haben eins gemeinsam: es ist strukturiert und nachvollziehbar.  

 


Wann entstehen Kosten für eine Angebotserstellung?

Bei Versicherungsschäden/-angeboten berechnen wir vorab für die Angebotserstellung mindestens 75 EUR inkl. 19% Umsatzsteuer. Diese Kosten werden bei der Beauftragung verrechnet.

 


Machen Sie Abrechnungsangebote oder Pauschalfestpreise?

Wir lieben Pauschalen und freuen uns, wenn wir Ihnen einen Festpreis machen können. Und wir gucken gern, wo und was sinnvoll und effizient ist, so dass alle am Projekt Beteiligten ein Lächeln im Gesicht haben.

 


Wie bestätige ich die Annahme des Angebotes?

Wir freuen uns über eine schriftliche Bestätigung, am besten per E-Mail oder auch postalisch oder per Fax.

 


Wann muss ich die Rechnungsadresse mitteilen?    

Die Rechnungsadresse benötigen wir bei der Auftragserteilung.

 

 


Wie schnell können Sie nach der Beauftragung mit den Arbeiten anfangen?

Wir sind schnell und starten spätestens nach ca. 2,5 Wochen nach Ihrer Beauftragung mit unseren Arbeiten. Und das sogar in den Sommermonaten, wenn gefühlt halb Berlin einen Maler sucht. 

 

Ganz oft haben wir auch Kleinauftragsarbeiten von heute auf morgen realisiert. Fragen Sie einfach an. 

 


Vorbereitung & Umsetzung

Wie darf ich mir den Ablauf der Arbeiten vorstellen?

Wir starten und ziehen durch wie man so schön sagt. Das heißt, wir arbeiten immer an einem Stück bei einem Projekt (abzüglich Feierabende natürlich).

 


Wovon ist die Dauer der Arbeiten abhängig?

Bei Außenarbeiten sind wir abhängig von der Außentemperatur und der Witterung; im Innenbereich nur von Ihren persönlichen Umständen (bspw. Urlaubsplanung, Zugang zum Objekt etc.).

 

Unsere Stammkunden freuen sich immer wieder darüber, dass wir unsere Arbeiten hintereinander und pünktlich abschließen. Nach Absprache können Räume einzeln und zeitlich getrennt abgearbeitet werden. Der Kunde ist wirklich noch König und unsere Mitarbeiter hören gut zu! 

 


Wie viel Vorlauf benötigen Sie für Wochenend- oder Nachtarbeit?

Wir sind flexibel und stellen uns auf Ihre Bedürfnisse ein. Wenn Ihre Planung vorsieht, dass wir am Wochenende oder nachts zu Ihnen kommen, geben Sie uns bitte Bescheid, wir schauen auch gemeinsam mit unseren Mitarbeitern nach Möglichkeiten.  

 


Wie viele Mitarbeiter kommen zur Ausführung?

Es kommt drauf an welchen Umfang die Arbeiten haben und wie schnell wir fertig sein sollen. Bei einem kleinen Bad oder einem Fensterrahmen kommt meist 1 Person - bei einer ganzen Wohnung arbeiten auch mal 2-3 Kollegen gleichzeitig vor Ort.

 


Muss ich den ganzen Tag vor Ort sein?

Das dürfen Sie gern selbst entscheiden, ob Sie den ganzen Tag vor Ort bleiben möchten. 

 

Wir haben auch Kunden, die unseren Urlaubs- und Wochenend-Service in Anspruch nehmen uns die Schlüssel übergeben und sich nach den Ferien/dem Wochenende auf eine frisch gestrichene Wohnung freuen.

 


Welche Vorbereitungen sollte ich bei Innenarbeiten treffen?

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit erleichtern, indem Sie im Vorfeld kleinere und lose Sachen zur Seite räumen. Bei größeren Gegenständen oder Möbeln packen wir gern mit an und stellen es am Ende auch wieder mit und/oder ohne Sie zurück.

 

Wir kümmern uns gern auch gleich um alles. Lassen Sie uns dann bitte rechtzeitig dazu sprechen.

 


Welche Vorbereitung sollte ich bei Außenarbeiten treffen?

Idealer Weise haben wir einen Arbeitsraum, der frei von Pflanzen, Gartenmöbel, Autos und anderen Objekten ist.

 

Wenn wir eine Fassade einrüsten, rechnen Sie bitte mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 - 2 m zur Wand.

 

 


Wann beginnen Sie täglich mit den Arbeiten?

Wir sind schnell, wir sind früh und wirklich pünktlich:

 

Werktags beginnen wir bereits um 7 Uhr mit unserer Arbeit. Wir bringen auch gern Brötchen mit. Sagen Sie uns einfach, wie viele Personen bei Ihnen frühstücken.

 

Unsere Arbeitszeiten sind Mo-Do 7 - 16 Uhr und Fr 7 - 14 Uhr

 


Wie lange dauern die Arbeiten?

Es kommt drauf an welchen Umfang die Arbeiten haben und wie schnell wir nach Ihrer Planung fertig sein sollen. 

 

Wir klären mit Ihnen die Auftragsplanung und Terminvergabe im Vorfeld und halten uns an die besprochenen Zeiten.

 


Wie gehen Sie mit Schleifstaub um?

Schon aus gesundheitlichem Eigeninteresse gehen wir sehr achtsam mit Schleifstaub um: Jeder unserer Mitarbeiter hat zwei Festool Hochleistungs-Absaugmobile im Fahrzeug, ein großes und ein kleines. 

 

Bei Schleifarbeiten wird das Absaugmobil über einen Schlauch direkt an das Schleifwerkzeug angeschlossen. Das Absaugmobil saugt diesen Staub unmittelbar ab, bevor er sich in der Luft oder auf der Oberfläche verteilen kann. Hochwertige Filtersysteme sorgen dafür, dass die wieder abgegebene Luft sauber ist und keine Schadstoffe in die Umgebung gelangen. 

 


Schleifen Sie bei Fensterarbeiten im Zimmer?

Bei leerstehenden Wohnungen schleifen wir im Zimmer. Bei bewohnten Zimmern gehen wir entweder auf den Balkon (sofern vorhanden) oder nach draußen. Voraussetzung ist, dass die Fenster ausgehängt werden können.

 

Beim Abschleifen arbeiten wir mit unseren Hochleistungs-Absaugmobilen von Festool - allein schon wegen der Gesundheit unserer Mitarbeiter.

 


Wie lange muss die Innenfarbe an der Wand oder Decke trocknen?

Sie können bereits nach 3-4 Std. wieder in die Räume. Daher arbeiten wir so gern mit den geruchsneutralen Farben von Keim und den Biofarben von kt Color Biofarben.

 

Bitte in den ersten 24 Std. die Wände nicht anfassen oder abreiben. Dann ist und bleibt alles gut.

 


Wie schnell wird auf kurzfristige Zusatzarbeiten eingegangen?

Wenn ungeplante Arbeiten anfallen, schätz der Kollege direkt vor Ort den Aufwand ein, spricht diese mit Ihnen ab und lässt sich dies kurz bestätigen und erledigt die Arbeit sofort. Ggf. wird auch mal mit dem Meister Rücksprache gehalten. 

 


Wie können zusätzliche Arbeiten beauftragt und bestätigt werden?

Gern einfach per E-Mail oder mit Ihrer Unterschrift auf dem Auftragszettel.

 

 


Wer ist Ansprechpartner vor Ort und im Büro?

Es gibt für Sie immer einen gleichbleibenden Mitarbeiter auf der Baustelle. Außerdem haben wir einen Ansprechpartner für Sie im Büro, der pro Auftrag/Projekt auch immer gleichbleiben wird.

 

Unsere Stammkunden haben mittlerweile auch ihre Stammmitarbeiter. So arbeiten wir gern für Sie.

 


Abnahme & Rechnung

Gibt es eine Reinigung vor der Übergabe?

Ja, vor der Übergabe reinigen wir mehr als nur grob und eher staubfrei durch.

 

Außerdem machen wir die Baustelle an jedem Arbeitstag sauber, bevor die Baustelle verlassen wird.

 


Wer macht die Abnahme und wie wird diese dokumentiert?

Die Dokumentation macht der Mitarbeiter vor Ort. Wir dokumentieren immer mehr digital und mit digitalem Abnahmeprotokoll, das Sie natürlich auch per E-Mail von uns erhalten.

 


Was passiert mit bereits angemischten Restfarben?

Die restliche Farbe dürfen Sie gern kostenlos behalten - müssen Sie aber nicht. Wenn Sie kein Bedarf haben, nehmen die Kollegen die übrige Farbe nach Beendigung der Arbeiten mit.

 


Wann kommt die erste Rechnung?

Die erste Rechnung erhalten Sie vor Beginn der Ausführung der Arbeiten; je nach Umfang in der Regel zwischen 30 % bis 50 % der Auftragssumme.

 


Erhalte ich eine Ausweisung der haushaltsnahen Dienstleistungen nach §35a EStG?

Ja, das bekommen Sie gern von uns. Bitte geben Sie das einfach an bei der Auftragserteilung an.

 


Können Rechnungen bar bezahlt werden?

Nein, bei uns geht nur nichtbare Zahlung (per Überweisung).

Das hat auch gleichzeitig den Vorteil, dass Sie die Arbeiten steuerlich als haushaltsnahe Dienstleitung absetzen können.

 


Wie lange sind die Gewährleistungsfristen für die Arbeiten?

Bei uns gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen von min. 2 Jahren.

 

 

 


Woher bekomme ich Wartungshinweise, insbesondere bei Beschichtung von Hölzern im bewitterten Bereich?

Die Wartungshinweise bekommen Sie auf Nachfrage von uns als Ausdruck oder als PDF bei uns auf der Webseite:

 

Prospekt für Wartungsaufwand bei Holzarbeiten im Außenbereich