lines Logo Peter Stock
Peter Stock Malermeister GmbH & Co. KG | Bayernallee 10 | 14052 Berlin | Tel: 030/30307084

Neues aus der Bayeranallee 10

Juni 2017

Betonoptik: Der neueste Trend im Interieur Design

Beton als gestalterisches Element? Natürlich! Denn nicht nur Sichtbeton bei Fassaden setzt auf die Einzigartigkeit der Betonoberfläche. Auch bei der Innenausstattung von Räumen wird Beton immer mehr als Designelement genutzt.

Dieser Trend setzt sich an Wänden und Fußböden fort. Wer keine massive Betonband aufstellen will, kann schnell und günstig auf Tapeten in Beton-Optik zurückgreifen. Oder man entscheidet sich für einen speziellen Wandbelag, der Beton täuschend echt imitiert: es fühlt sich an wie Beton, es sieht aus wie Beton. Tatsächlich aber ist es ein ist es millimeterdünnes Steinfurnier, das auf einem Trägervlies angebracht wird und so einfach zu verarbeiten ist wie eine klassische Tapete.

Auch für den Boden gibt es innovative Produkte auf Kork-Basis – aber komplett in Beton-Optik gehalten sind. So kombinieren Sie kühle Optik mit warmem Laufgefühl. Perfekt für Ihr Zuhause.

Wir von Malermeister Stock eigen Ihnen gern, welche Möglichkeiten mit diesen neuen Wohnideen umsetzbar sind.

Mai 2017

NEU: Jetzt auch Foto-Tapeten bei Malermeister Stock

Zusammen mit unserem Partner Behrendt bringen wir jetzt Ihr Foto-Wunschmotiv an jede Wand!

Ob Ihr persönliches Foto vom letzten Traumurlaub oder ein gekauftes Bild von einem Fotokünstler - wir setzen Ihre Ideen um. Professionell, sauber und zuverlässig.

Erfahren Sie mehr zu den neuen Foto-Tapeten in unserem Ratgeber:

» Foto-Tapeten


© Sikkens

März 2017

Sikkens Extreme Painting mit dem Team von Malermeister Stock

Mit der Video-Reihe Extreme Painting zeigt Sikkens, mit welchen Herausforderungen Maler und Material fertig werden müssen.

Im Astra Kulturhaus in Berlin wurden jetzt in kürzester Zeit die Wände mit der Farbe Alpha Rezisto Mat gestrichen - und zwar von den Malern von Malermeisten Stock!

In dem Video sehen Sie, dass unsere Mitarbeitern auch andere Marken zum Glänzen bringen können. Die Wände verfügen nun über ein natürliches Schutzschild gegen Schmutz, mit schmutzabweisender Wirkung, die eine einfache Reinigung und Regenerierung der Oberfläche ermöglicht.

Hier kommen Sie zum Video

» Sikkens Extreme Painting


© Sikkens

Januar 2017

DENIM DRIFT - Die Farbe des Jahres 2017

Blau steht mit all seinen Nuancen für das Spektrum des Lebens – der strahlend blaue Himmel mit frischer Luft zum Atmen genauso wie das tiefblaue Meer, der Quelle des Lebens. Blau ist absolut zeitlos und trotzdem voll im Trend: Denim Drift wurde von Design- und Trendexperten als Farbe des Jahres 2017 erkoren.

Denim Drift ist ein eher ruhiges, zurückgenommenes, ins Grau gehende und trotzdem sehr sattes Blau. Je nach Lichteinfall und Farbkombination verändert sich das Erscheinungsbild, so dass viele kreative Kombinationen mit anderen, zum Beispiel gedeckten und auch peppigen Farben möglich sind.

Mehr zur „Farbe des Jahres“ und Ideen zur Farbkombination gibt es auf der Sikkens-Webseite:
» Farbtrends 2017

November 2016

KEIM-Produktschulung für Malermeister Stock

Das Team von Malermeister Stock wurde im November zu einer exklusiven Produktschulung beim Farbenhersteller KEIM in die Zentrale nahe Augsburg eingeladen.

KEIM ist weltweit führender Spezialist im mineralischen Bautenschutz und bietet die haltbarsten Farben und Systemlösungen für Fassade und Innenraum auf rein mineralischer Basis (konservierungsfrei).

Während der Schulung wurden unter anderem die echten „Le Corbusier-Farben by KEIM“ präsentiert, die nur auserwählten Partnern für besonders hochwertige Gestaltungsprojekte zur Verfügung gestellt werden.

Wussten Sie es schon? Das Corbusierhaus in Berlin-Westend wurde in den 80er Jahren von Malermeister Stock gestrichen!

Oktober 2016

Die Innovation unter den Fassadenfarben

Immunschutz aus der Natur

Die Farben-Manufaktur RELIUS hat mit der innovativen Fassadenfarbe Relinova Bio Clean einen mineralischen Filmschutz auf Basis von Zink entwickelt. Für Neubau und Sanierung ist Relinova Bio Clean die ideale Lösung zum Schutz des Anstriches gegen Algen- & Pilzbefall ohne herkömmliche Biozide.

In Zusammenarbeit mit RELIUS Farbenwerke präsentiert Ihnen Malermeister Stock die Innovation unter den Fassadenfarben:

» Fassadenschutz mit Relinova Bio Clean

September 2016

Willkommensveranstaltung zum Ausbildungsbeginn 2016

Am 23.09.2016 fand die diesjährige Willkommensveranstaltung zum Ausbildungsbeginn für zukünftige Maler und Lackierer/-innen statt. Auch unser neuer Lehrling Tom Stantke hat an der Veranstaltung teilgenommen.

Es wurde unter anderem über die wichtigsten Anforderungen während der Ausbildung gesprochen, wie beispielsweise die Pflicht zur Berichtsheftführung aber auch über die erforderliche Zwischen- und Abschlussprüfung.

Eine interessante Veranstaltung für Tom, dem wir an dieser Stelle noch einmal viel Erfolg bei der Ausbildung wünschen!

Malermeister Zertifikat qih - 100. positive Kundenbewertung
August 2016

Ausgezeichnet! Die 100. positive Kundenbewertung für Malermeister Stock

Am 26. August 2016 wurde Malermeister Stock für die 100. positive Kundenbewertung von qih ausgezeichnet.

qih steht für Qualität im Handwerk und ist Gütesiegel sowie Verzeichnis von Handwerkern mit dem qih-Qualitätssiegel in einem. Auf der Webseite von qih können Kunden die erfolgte Arbeit der Handwerker bewerten.

Wir sind dankbar für unsere zufriedenen Kunden und versprechen, dass wir auch in Zukunft zu Ihrer vollsten Zufriedenheit arbeiten werden!

Weitere Informationen zu Malermeister Stock finden Sie auf der qih-Webseite:
» www.qih.de/malermeister-stock


Quelle: Youtube (Handwerkskammer Karlsruhe)
Juli 2016

Wir suchen wieder neue Azubis!

Im September startet das neue Ausbildungsjahr. Und auch wir stellen wieder neue Azubis ein!

Kennen Sie junge engagierte Schulabgänger, die sich für eine Ausbildung zum Maler/-in und Lackierer/-in interessieren? Empfehlen Sie uns als Ausbildungsbetrieb! Wir bilden bereits seit vielen Jahren erfolgreich Jugendliche aus.

Von der Handwerkskammer Karlsruhe gibt es einen informativen Kurzfilm über diesen Ausbildungsberuf:
» Video zu "Ausbildungsberuf Maler/-in und Lackierer/-in" auf Youtube

Bewerungsunterlagen schicken Sie bitte per Post oder E-Mail. Hier finden Sie unsere
» Kontaktdaten


Juni 2016

Malermeister Stock bringt den blauen Himmel zu Ihnen ins Haus

Wir sind in Berlin leider nicht immer mit blauem Himmel verwöhnt. Daher ist es umso schöner, wenn man diesen herrlichen Himmel auch wetterunabhängig genießen kann.

Einem unserer Kunden haben wir diesen Wunsch erfült und das Wohnzimmer mit einem perfekten blauen Himmell inklusive einiger Wölkchen verschönert. Ein Blick nach oben genügt und das Herz lacht - wann immer Sie wollen!

Malermeister Stock verschönert nicht nur Ihre Decke, wir bieten auch individuelle Konzepte für Fußboden- und Wandgestaltung. Mehr erfahren Sie unter
» Kreative Oberflächenkonzepte

© DanBu.Berlin - Fotolia.com

Mai 2016

Ratgeber: Putzfassaden kombinieren Nutzen & Design

Putze gehören zu den traditionellsten Materialien des Baugewerbes und sind im Straßenbild schon lange nicht mehr wegzudenken. Doch nicht nur als Gestaltungselement hat die Putzfassade viele Vorteile – auch die bauphysikalischen Eigenschaften überzeugen.

In unserem neuen Ratgeber erfahren Sie mehr über die Gestaltungsmöglichkeiten mit Putzfassaden und wie Sie dabei außerdem noch Geld sparen können:
» Putzfassaden kombinieren Nutzen & Design

© Graco

April 2016

Malermeister Stock investiert in neue Arbeitsgeräte

Auf der diesjährigen europäischen Fachmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign (FAF 2016) haben wir unser technisches Equipment aufgestockt:

Mit dem Graco Mark X aus der ProContractor-Baureihe haben wir uns das neueste und leistungsstärkste Texturlack-Spritzgerät ins Haus geholt. Außerdem haben wir ab sofort den Graco Ultramax II 795 im Einsatz, der mit spezieller Drucksteuerung für einen noch gleichmäßigeren Farbauftrag sorgt. Und mit dem neuen Metabo Langhalsschleifer (mit M-Clean) geht das Schleifen von gespachtelten Flächen im Wand- und Deckenbereich jetzt noch komfortabler und schneller als bisher und das noch mit weniger Staub in der Luft.

Erfahren Sie mehr zu unserer technischen Ausstattung unter
» Technische Ausstattung

© Deutsches Lackinstitut

März 2016

Gelb ist das neue Weiß

Der Trend bei Fassaden geht zur Farbe: Auch wenn nicht gleich jeder Besitzer sein Haus in knalligem Blau oder Grün streichen lässt, erkennt man den Trend weg vom klassischen Weiß hin zu farbigen Tönen. Dieses Ergebnis zeigt eine Umfrage im Auftrag des Deutschen Lackinstituts.

Weiß, das vor 10 Jahren noch mit Abstand die beliebteste Fassadenfarbe war, wurde hinter Beige, Gelb und Rottönen auf Platz 4 verwiesen. Tendenziell stehen die Befragten unter 30 Jahre eher auf Blau und Grün, während Gelb und Weiß bei der Gruppe der 60- bis 70-jährigen am häufigsten genannt wird.

Ausführlichere Infos finden Sie auf der Webseite des Deutschen Lackinstituts
» www.lacke-und-farben.de

© Sikkens

Januar 2016

Goldocker – Die Trendfarben 2016

Gold hält Einzug in unseren Alltag – und das nicht mehr nur in Form von Schmuck oder Uhren. Jetzt wurde Goldocker zur Farbe des Jahres gekürt. Unabhängige Design- und Trendexperten haben im Auftrag von AkzoNobel weltweit Trends in Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Wohnen ermittelt. AkzoNobel ist Hersteller der bekannten Sikkens-Farben. Die Premiummarke Sikkens steht für Farbkompetenz mit Tradition und wird stets mit hoher Farbkompetenz gleichgesetzt.

Goldocker wurde als Ausdruck des aktuellen Lebensstils zur Trendfarbe 2016 ernannt. Und tatsächlich ist die Farbe immer häufiger im Interior Design zu sehen. Zusammen mit Pastelltönen wie sanftes Pink oder gedecktes Blaugrün bildet Goldocker einen attraktiven Kontrast, und verleiht Räumen eine frische und aufregende Atmosphäre.

Mehr zur „Farbe des Jahres“ und Ideen zur Farbkombination finden Sie unter
» www.colourfutures.com

Mehr über Sikkens erfahren Sie unter
» www.sikkens.de


Dezember 2015

Unser Team bei der Akademie der Farben

Weiterbildung ist in unserer Branche das A und O. Deswegen hat unser Team im Dezember an einem Seminar der Akademie der Farbe teilgenommen. Neben neuen Produktinformationen gab es Einblicke in besondere Applikationstechniken, mit denen wir bei unseren Kunden noch bessere Ergebnisse erzielen können.

Wir halten uns auf dem Laufenden – damit Sie weiterhin zufrieden mit uns sind.


© Vladyslav Danilin - Fotolia.com

Juli 2015

Blütenreine Fassaden dank Lotus-Effekt

Der Farbenhersteller Sto hat bei der Natur abgeguckt und sich die spezielle Lotus-Effect® Technology für seine Lotusan®-Fassadenfarben patentieren lassen.

Dank dieser besonderen Technik bleibt die Fassade frei von Algen und Pilzen. Bei einem Regen perlt das Wasser an der Oberfläche ab und nimmt dabei kleinste Schmutzpartikel mit.

Erfahren Sie mehr zu den modernen Fassadenfarben mit Lotus-Effekt
» Lotus-Effekt bei Fassaden: Algen und Pilze ade


Februar 2015

Malermeister Stock bringt Genuss für die Augen - und jetzt auch für die Ohren

Schallschutz wird immer wichtiger - so auch bei einem unserer Kunden, der Kita Kreuz und Quer.

Um die Akustik in den Räumen zu verbessern, haben wir besondere Schallschutz-Panels an den Decken angebracht. Die neuen CapaCoustic Melapor-Panels können flächendeckend an Decken oder Wänden eingesetzt werden und sind dabei noch sehr dekorativ.

In der Kita Kreuz und Quer haben wir die Melapor-Deckenpanels in origineller Brekki-Form gearbeitet. Das gefällt den Kindern und Eltern gleichermaßen.

Hier finden Sie mehr Infos & Bilder zu unseren Arbeiten in der » Kita Kreuz und Quer
Nancy Orwat

Oktober 2014

Neue Unterstützung im Büro

Seit Oktober 2014 unterstützt uns unsere neue Kollegin Nancy Orwat. Nancy arbeitet bei uns im Büro und kümmert sich um unsere Buchhaltung und hilft bei den anfallenden Büroarbeiten.

Nancy ist ausgebildete Kauffrau für Bürokommunikation. Ihre Prüfung hat sie im Januar 2009 erfolgreich absolviert.

Nach ihrer Elternzeit 2011/12 hat sie bei der PROSOL Lacke und Farben GmbH gearbeitet und ist dort bereits in die Farbenwelt eingetaucht.

Wir freuen uns, dass Nancy jetzt bei uns an Bord ist und wünsche ihr alles Gute und viel Erfolg!
Neue Azubis bei Malermeister Stock
September 2014

Zwei Lehrlinge starten durch

Im September beginnen Dennis Schwarz und Dustin Nehrkorn in unserem Betrieb ihre Ausbildung zum Maler und Lackierer.

Planmäßig dauert die Ausbildung drei Jahre. In dieser Zeit geht es zweimal pro Woche in die Berufsschule zum theoretischen Unterricht. Die restlichen drei Tage pro Woche lernen die Jungs aus dem praktischen Berufsleben.

Malermeister Stock setzt verführerische Anreize, um die Lehrlinge beim Abschluss ihrer Ausbildung anzuspornen: Wer einen Zeugnis-Durchschnitt von mindestens 2,5 hat, bekommt von uns den Führerschein bezahlt. Und das mit großem Erfolg!
Planungstafel SBAA
September 2014

Malermeister mit System

Ab sofort arbeiten wir bei Malermeister Stock mit dem professionellen Organisations- und Planungssystems von SBAA. Das Ergebnis: Wir können die Abläufe in unserem Betrieb weiter verbessern und unseren Kunden noch verbindlichere Terminzusagen machen – und zwar bis zu 6 Wochen im Voraus.

Bisher hatte der Geschäftsführer André Klee alle Termine im Kopf, angefangen von Kundenaufträgen bis zu den Einsatzplanungen der Mitarbeiter. Jetzt können alle Kollegen die Termine an einem übersichtlichen Plan ablesen. Muss ein Kunde einen Termin kurzfristig verschieben, können wir umgehend eine verbindliche Alternative anbieten. Das schafft Zufriedenheit und stärkt die Kundenbindung.

Auch die Mitarbeiter sind zufriedener, da es keine Terminüberschneidungen mehr gibt, und dadurch seltener Überstunden oder Wochenendarbeit anfallen.

Mehr Informationen zu dem Thema finden Sie in dem Interview, das der Geschäftsführer André Klee gegeben hat.

» Beitrag "Mehr Freiräume" aus der Fachzeitschrift "Der Maler und Lackierermeister" als PDF ansehen
Kleintransporter Malermeister Stock
Mai 2014

Alles neu macht der Mai

Der als „sparsamer Transporter“ bekannte VW Transporter ist der neueste Zuwachs in unserer Fahrzeugflotte - quasi der Bruder des Transporters, den wir im Dezember letzten Jahres gekauft haben.

Der “T5 Blue Motion Technology” ist extrem spritsparend. Das verdankt er den neuesten Entwicklungen wie zum Beispiel einer Start-Stopp-Automatik und der Bremskraftrückgewinnung. Zusätzlich trägt das aerodynamische Design des Fahrzeugs zum schonenden Verbrauch bei. Und zusätzlich macht es den ganzen Wagen zu einem echten Hingucker.
Laura Bittner
April 2014

Neue Verstärkung im Büro

Ab sofort kümmert sich Laura Bittner um unser Projekt- und Baustellengeschäft. In ihrer Verantwortung liegen unter anderem Aufmaße und das Erstellen von Angeboten und Rechnungen.

Laura hat ihr Abitur in Litauen beendet und im Sommer 2012 ihr Bachelor Studium in BWL in Berlin abgeschlossen. Während ihres Studiums hat Laura umfangreiche Erfahrungen im Bereich Planung und Organisation von Events gesammelt. Außerdem hat sie ihre Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung erweitert.

Nach einer Babypause hat Laura bei Peter Stock Malermeister angefangen. Sie freut sich über die herzliche Aufnahme ins Team und fühlt sich bereits nach kurzer Zeit voll dazugehörig.

Wir wünschen ihr viel Erfolg und vor allem viel Spaß bei uns!
Kleintransporter Malermeister Stock
Dezember 2013

Nachwuchs in unserer Fahrzeugflotte

Dieser Nachwuchs ist nicht so klein, wie man es normalerweise bei einem Nachwuchs erwarten würde...

Dieser hier ist fast 5 Meter lang und wiegt über 2000 kg.

Die Rede ist von unserem neuen Transporter, der T5 von VW. Mit der “T5 Blue Motion Technology” ist der innovative Kastenwagen nicht nur ein flexibles und geräumiges sondern auch ein sehr umweltschonendes Nutzfahrzeug. Genau das Richtige für Malermeister Stock.





April 2013

Endlich da: Der Handwerkerparkausweis

Seit 1995 gibt es die Parkraumbewirtschaftung in Berlin. Und seitdem hatten wir immer wieder Probleme, bei Kunden einen passenden Parkplatz zu finden. Alle paar Stunden müssen wir bei den Parkautomaten Münzen nachwerfen, da im Handwerkerbereich bisher keine entsprechenden Ausnahmeregelungen zur Freistellung von der Parkgebührenpflicht getroffen wurden.

Doch jetzt ist es geschafft: Der Handwerkerparkausweis ist da. Natürlich haben wir uns umgehend um diese Sondergenehmigung bemüht und alle unsere Einsatzfahrzeuge mit den Parkausweisen ausgestattet. Als Inhaber eines Handwerkerparkausweises können wir jetzt unsere Fahrzeuge im Rahmen unserer Auftragstätigkeit in allen Parkraumbewirtschaftungszonen Berlins gebührenfrei abstellen.