lines Logo Peter Stock
Peter Stock Malermeister GmbH & Co. KG | Bayernallee 10 | 14052 Berlin | Tel: 030/30307084
Traditionelle Maltechniken



Traditionelle Maltechniken



Traditionelle Maltechniken

Antike und traditionelle Maltechniken

Eine unserer Spezialisierungen ist die kunstvolle, edle und anmutende Wandgestaltung der verschiedensten Epochen. Dabei verwenden wir antike und traditionelle Maltechniken und kombinieren diese mit modernen Farben und Materialien.

Marmortechnik

Marmortechnik ist eine alte Technik, die wir für uns neu entdeckt haben. Ursprünglich wurde die Marmortechnik entwickelt, um trotz Geldmangel in den Genuss von marmorgleichen Oberflächen zu gelangen, denn Marmor war schon immer ein faszinierender Werkstoff und ist auch heute noch ein Symbol für Reichtum und Macht.

Ziel dieser Technik ist es, Marmor täuschend echt mit Pinsel und Farbe zu erschaffen. Dabei wollen wir den Marmor aber nicht einfach nur exakt imitieren. Wir heben die besonderen charakteristischen Eigenschaften von Farbe, Struktur, Glanz und deren optische Tiefenwirkung hervor. Mit dieser Technik lassen sich besondere, malerische Akzente schaffen, die jeden Raum noch repräsentativer und edler wirken lassen.

Sehen Sie sich dazu auch unser Referenzprojekt an: » Designerboden Villa Mellensee


Kalkpresstechnik

Bei dieser Technik wird ein hochwertiger, lange gereifter Sumpfkalk mit mineralischen Pigmenten verwendet. Die Wände erhalten durch die Kalkpresstechnik einen natürlichen und leicht marmorierten Effekt mit Brillanz und Tiefe.

Diese Technik verzaubert jeden Raum in eine mediterrane Wohnoase, mit matt oder seidenmatten Wänden, die durch Überarbeitung mit antiker Seife auch einen marmorartigen Glanz erhalten können.


Tadelakt

Tadelakt ist eine alte marokkanische Kalkputztechnik, bei der Oberflächen mit Achatsteinen poliert und verdichtet werden.

Bei dieser Technik entsteht eine faszinierende, leicht wellig und natürlich glänzende Oberfläche, die je nach Einfall des Lichtes eine andere Farbwirkung hat. Diese verschiedenen Farbwirkungen geben jedem Raum ein einzigartiges und edles Wohngefühl, dem immer mehr Menschen erlegen sind.

Die Vorteile:
+ keine Schimmelpilzbildung
+ wirkt antibakteriell
+ besonders geeignet für den Nassbereich


Lehm von Lesando

Lehm ist einer der ältesten Baustoffe der Menschheit. Die meisten verbinden Lehm noch mit brauner Erde, dabei ist Lehm mittlerweile auf dem neuesten technischen sowie auch gestalterischen Stand: Er hat sich im Laufe der Zeit zu einem modernen Gestaltungswerkstoff entwickelt mit vielen Variationen in Form und Farbe.

Die Lehmvariationen reichen vom einfachen Lehmgrundputz, über den einfach anzuwendenden Streich- und Spachtelputz bis hin zum exklusiven Glanzputz. Nicht nur die Optik spricht für die Verwendung von Lehm, sondern auch das angenehme, natürliche Raumklima ist ein entscheidenes Kriterium für die Verwendung von Lehm.

Weitere Vorteile von Lehm sind:
+ Feuchteregulierung
+ die Luftreinigung - ein noch unerforschtes Phänomen
+ Konservierung von Holz
+ Wärmespeicherung
+ geringerer Elektrosmog


Zurück zur Übersicht » Arbeitsspektrum